Bochumer Symphoniker
Bochumer Symphoniker - Matinée
13/12/2020 15:58
Applaus
Ballon
Bier
Rock
Hände

Antonín Dvořák: Legenden (Nr. 6-10) op. 59, B. 122
Joaquin Rodrigo: Concierto de Aranjuez
Darius Milhaud: Suite Francaise op. 248
Bianka Szalaty, Gitarre
Bochumer Symphoniker
Ariane Matiakh, Dirigentin

Schon während der Arbeit an der sechsten Symphonie D-Dur op. 60 beschäftigte sich Antonín Dvořák mit dem Gedanken, einen Zyklus kleinerer Stücke für Klavier zu vier Händen mit dem Titel „Legenden“ zu schreiben. Am 22. März 1881 vollendete er das Werk, und wie auch seine Slawischen Tänze orchestrierte Dvořák die „Legenden“ nachträglich. Der Zyklus war überaus erfolgreich – Johannes Brahms schrieb: „Es ist ein reizendes Werk, und neidenswert die frische, lustige, reiche Erfindung, die der Mann hat."

Ebenfalls erst im Nachhinein für Orchester transkribiert wurde Darius Milhauds Suite Française. Das ursprünglich für Bläser geschriebene Werk zählt zu den dauerhaften Klassikern des symphonischen Repertoires.

In diese Kategorie gehört sicher auch das Concierto de Aranjuez von Joaquin Rodrigo, das aber nicht nur Spanien-Sehnsüchte weckt, sondern auch ein Kommentar des Komponisten zu Franco und dem blutigen Bürgerkrieg in seiner Heimat darstellt: folkloristische Anklänge verweisen sehr direkt auf die Tradition der spanischen Volksmusik, und auch die Wahl der Gitarre, des spanischen Nationalinstruments, für den Solopart war kein Zufall, sondern ein Bekenntnis.

Hier kannst Du den Künstler unterstützen!
Dein Beitrag zählt und hilft, durchzuhalten!
Jeder gibt so viel wie er kann!
Support your artist!

Gesamtbetrag: 0 €
Dies hier ist der Chatbereich. Unser Chat ist nicht immer und nur bei laufenden Streams verfügbar.
Info´s
Gallery
Videos
Merchandising

Bitte nicht spenden.  Die Bochumer Symphoniker sind durchfinanziert und bedanken sich für Ihre Aufmerksamkeit und dafür, wenn Sie ihre Konzerte wieder besuchen, sobald das möglich wird!


website

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu

Ok