KID BE KID
Kid be Kid @CyberTotal
16/07/2020 19:00
Applaus
Ballon
Bier
Rock
Hände

Hier könnt Ihr den Künstler unterstützen!
Dein Beitrag zählt und hilft, durchzuhalten!
Jeder gibt so viel wie er kann!
Support your artist!

Gesamtbetrag: 145.00€
Info´s
Gallery
Videos
Merchandising

Man sieht eine Frau und hört eine Welt. Ohne Loops, ohne Overdubs, ohne Pre-Recordings, KID BE KID sitzt am Flügel und rührt, was man hört, in ihrem Kopf und Kehlkopf an mit Lauten, die knacken, knirschen, zischen … Beatboxing, klar, kennt man vom Hiphop, das hier ist Jazz. Und ist „spektakulär!“, wie nrwjazz.net schrieb: „Sie kann singen – und wie! Mit einer empfindsamen, manchmal brüchigen, an die Melancholie von Portishead erinnernden Stimme. Sie spielt Klavier mit artikuliertem Anschlag, simultan einen Synthesizer für expressive, manchmal psychedelische Flächenklänge. Vor allem jedoch: Sie braucht weder Schlagzeuger noch Drumcomputer, allein ihre Stimme besorgt all dies. Das sorgt für einen dunklen, elektropopartigen, trippigen Puls, der vor kantigen Garage-Rhythmen nicht halt macht …“


website

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu

Ok